Achtsamkeit und MBSR (Mindfulness-Based-Stress-Reduction)

Was ist Achtsamkeit?

Aufmerksamkeit ist zunächst einmal eine Fähigkeit, die jeder von uns in sich trägt. Wir erleben sie beim bewussten Wahrnehmen von äußeren Dingen, von Situationen oder von inneren Vorgängen wie Gedanken, Gefühlen oder Körperempfindungen. Diese Fähigkeit kann in Vergessenheit geraten und wir können sie üben und weiterentwickeln.

Wenn wir die Aufmerksamkeit ergänzen durch eine innere Haltung von Freundlichkeit und Mitgefühl, eine Haltung von Offenheit, Neugier und Nicht-Bewerten, dann kultivieren wir Achtsamkeit, so wie sie auch im MBSR-Kurs vermittelt wird.

Warum Achtsamkeit?

• Achtsamkeit stärkt die Fähigkeit, Körperempfindungen, aber auch tief verwurzelte Gefühls- und Gedankenmuster bewusst wahrzunehmen.
• Dies hilft, eine bewusstere Wahrnehmung und Verständnis des eigenen Stressgeschehens zu erreichen.
• Es entstehen neue Handlungsspielräume in Stress-Situationen und Entwicklung eines positiveren Umgangs damit.
• Die Konzentrationsfähigkeit verbessert sich, genauso wie die Fähigkeit, zu entspannen und innerlich zur Ruhe zu kommen.
• Achtsamkeit bietet die Möglichkeit, einen neuen, erleichternden Umgang mit schwierigen Emotionen zu erlernen.
• Grössere innere Klarheit bei Entscheidungen und Handlungen kann sich entwickeln.
• Es stellt sich immer mehr Selbstvertrauen und Freude im Alltag ein.

Was ist MBSR?

MBSR steht für mindfulness based stress reduction, was übersetzt bedeutet „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“. Die Kurse beruhen auf dem Konzept, wie es von Prof. Dr. Kabat-Zinn und seinem Team am Center for Mindfulness in Medicine, Health Care and Society der Medizinischen Fakultät der Universität von Massachusetts in Worcester, MA, USA, vor 40 Jahren entwickelt wurde und inzwischen weltweit in Kliniken, Unternehmen und als freie Kursangebote zum Einsatz kommt.

In das Kurskonzept fliessen u.a. Techniken und Inhalte ein, die über Jahrhunderte bis Jahrtausende in alten Traditionen entwickelt und erhalten wurden und die mit großer Sorgfalt übertragen wurden auf die Anwendung in unserem westlichen Kulturkreis jenseits von Tradition oder Religion. Gleichzeitig wird neuestes Wissen aus Stressmedizin und Neuropsychologie vermittelt.

Es ist der große Verdienst von Jon Kabat Zinn, dass dieses Konzept durch seine von Beginn an stattfindende Forschung und wissenschaftliche Evaluation heute als ein evidenzbasiertes Verfahren zur Stressbewältigung und Emotionsregulation gelten kann, genauso wie die Wirksamkeit bei vielen physischen und psychischen Erkrankungen als erwiesen gelten kann.

MBSR wird üblicherweise in einem 8-wöchigen Kurs unterrichtet. Inzwischen sind aber auch 6-tägige Kompaktkurse oder auch einführende Wochenenden oder Tage üblich (mehr dazu unter meinen Angeboten).

Was beinhaltet der MBSR 8-Wochen-Kurs?

Der 8-wöchige Kurs bieten einen intensiven Einstieg in das Thema Achtsamkeit, entsprechend eines verbindlich vorgegebenen Curriculums des MBSR/ MBCT- Verbandes.
In 8 wöchentlichen Terminen (2,5 h), die jeweils einem Schwerpunktthema bezgl. Stressbewältigung gewidmet sind, und einem 6 – stündigen Achtsamkeitstag wird ein vertiefter Zugang zum Thema Achtsamkeit ermöglicht. Grundlage des Kurses sind angeleitete Achtsamkeitsübungen, Kurzvorträge, Reflexionsrunden in der Gruppe sowie Audio- Übungsanleitungen für eine tägliche Übungspraxis zwischen den Terminen. Ein ausführliches Kurshandbuch bietet weitere Möglichkeit, das in den Terminen erlernte zu vertiefen. Ein persönliches Vor- und Nachgespräch sind Teil des Kurses.
Allem zugrunde liegt das Erlernen eines wertschätzenden Umganges mit sich selbst und anderen..

Was kostet der MBSR-Kurs?

Die Kosten für den 8-Wochen-Kurs betragen 395,- €. Davon werden bis zu 80 % von der Krankenkasse bezuschusst (mehr Informationen). Dieser Betrag beinhaltet auch das umfangreiche Kursheft, 3 Audio-Dateien für das eigenständige Üben zuhause zwischen den Terminen sowie ein Vor- und Nachgespräch.

Ich bin mir der unterschiedlichen Verfügbarkeit von Geld in unserer Gesellschaft bewusst. Sollte der Kostenbeitrag ein Hindernis sein, am Kurs teilzunehmen, sprechen Sie mich an.
Mehr Informationen

Anmeldung und weitere Informationen:
Tina Kansy
Tel. 06455-759996

 

 

Nächste Anebote:

 

2. Dezember 2019
Abendteuer Achtsamkeit 2-stündiger Erlebnisabend zum Kennenlernen
19.00 – 21.00
Buchhandlung Jakobi, Frankenberg
Details

22. September 2019
Abendteuer Achtsamkeit 1,5-stündige Erlebnisveranstaltung zum Kennenlernen
10.30 – 12.00
Wandelhalle, Bad Wildungen
Details

15. Oktober – 3. Dezember 2019
MBSR 8 Wochen Kurs B1
mit Achtsamkeitstag
dienstags 18.00 – 20.45
Ellershausen
Details

16. Oktober – 4. Dezember 2019
MBSR 8 Wochen Kurs B2
mit Achtsamkeitstag
mittwochs, 9.00 – 11.45
Bad Wildungen
Details

6.- 11. Juli 2020
MBSR Kompakt-Kurs in Natur
(urlaub einmal anders)
Höllbachhof b. Regensburg
Details folgen

 

Zuschuss von Krankenkassen:

Meine Kurse sind anerkannt durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) und werden durch die Krankenkassen als Präventions-Kurs bezuschusst.

Mehr Info

Angebote für
Institutionen und Unternehmen:

Ich komme gerne in Ihre Institution oder Ihr Unternehmen und erstelle Ihnen ein Angebot, das zur unternehmensspezifischer Zielsetzung, zu den gewünschten Schwerpunkten und Ihrem individuellem Zeitrahmen passt.

Mehr Info

Sprechen Sie mich an:

Tel. 06455-759996
info@the-listening-nature.com

„Wir bringen unsere Aufmerksamkeit voller Respekt und Interesse auf, nicht um die Umwelt zu manipulieren, sondern um die Wahrheit zu begreifen. Wenn wir sehen, was wahr ist, wird unser Herz frei.“
(Shunryu Suzuki, japanischer Zen-Meister)